Neuheiten

Spielbericht: VfR Stockach 09 – FC Schonach

Deutlicher Heimsieg gegen FC Schonach

Von Anfang an war der VFR auf dem Rasen spielbestimmend und erwischte einen Traumstart.
In der 1. Spielminute wurde Douglas auf die Reise geschickt und schob den Ball zum 1:0 ein!
Neun Minuten später dann das 2:0 für unser Team. Moritz Eckert zirkelte einen Eckball direkt ins Tor!
Danach verflachte das Spiel etwas, bis zur Pause gab es nicht all zu viele Highlights.

Die zweite Hälfte begann und der Gast aus Schonach versuchte das Tempo etwas zu erhöhen und kam durch ein direkt verwandelten Freistoß wieder ran. 2:1!
Doch unser VFR antwortet prompt, als Dennis Habibovic mit einem Steckpass Marius Henkel in Szene setzte. Dieser umkurvte in gewohnter Manier den Torwart und hatte kein Problem, den Ball ins leere Tor zu befördern!
Dadurch musste der FC Schonach aufmachen und lud uns ein, das Ein oder Andere Tor zu schießen. Viele schöne Spielzüge fanden leider nicht das Ziel! Doch unser VFR überzeugte durch Kampf und Spielwitz und der Gegner hatten kaum Aktionen nach vorne.
So kam es zum 4:1 Entstand, als Marius Henkel den Ball in die Mitte beförderte und Douglas Knappe den Torhüter umspielte.

Der zweite Sieg in Folge gibt uns weiteren Auftrieb für die restliche Spiele vor der Winterpause!

Anbei der Spielbericht.

https://www.suedkurier.de/regionalsport/landesliga-staffel-drei/vfr-stockach-macht-von-anfang-an-druck-und-gewinnt-41-mit-videos;art1369314,10967497