Spielbericht: VfR Stockach 09 – TSV Konstanz

Datum

Deutlicher Auswärtssieg in Konstanz

Unser Team fährt einen ungefährdeten Sieg gegen den TSV Konstanz ein.

Wieder starteten wir mit einem frühen Tor in die Partie. Die Heimmannschaft presste hoch, was dem VFR viel Raum hinter der Abwehr ermöglichte. Nach einem schönen Chipball von René Greuter knallte Douglas Knappe den Ball unhaltbar unter die Latte!
Kurz vor der Halbzeit war es wieder die gleiche Konstellation. René Greuter schlug eine Ecke scharf auf den ersten Pfosten, an dem Douglas Knappe lauerte und den Ball einnickte!

Nach dem Seitenwechsel versuchte der Gastgeber durch starkes Pressing noch etwas zählbares mitzunehmen. Doch unser VFR stand hinten stabil und konterte eiskalt.
Marius Henkel wurde auf den Reise geschickt und legte den Ball überlegt auf Douglas Knappe rüber, der dem Keeper im 1 vs. 1 keine Chance ließ und somit seinen Dreierpark schnüren konnte!


Ab der 70. Minute hatten wir einige nennenswerte Offensivaktionen, die leider nicht vollendet werden konnten.
Der eingewechselte Fabrizio Stinziani passte den Ball auf Marius Henkel, der sich um den Gegner drehte und den Ball aus 16 Metern in den Winkel zimmerte!

Drei Spiele in Folge gewonnen, 10:2 Tore!

Anbei der Spielbericht.

https://www.suedkurier.de/regionalsport/landesliga-staffel-drei/der-vfr-stockach-feiert-douglas-knappe-mit-videos;art1369314,10974048

Mehr
Beiträge

FAQ

Kontakt

Impressum

AGB

Favoriten

Hilfe

Social Media